Home / FAQ / Was ist das Wraping?

Was ist das Wraping?

Wraping heißt auf Deutsch Verziehen. Das ist etwas Unerwünschtes. Ein Objekt wird gedruckt und es verzieht sich. Meist verbiegen sich die Kanten nach oben und das Objekt zeigt Risse. So etwas passiert wenn das Heizbett nicht warm genug ist und sich die ersten Schichten während der Fertigung lösen. Eine Lösung dafür ist das Druckbett zu kalibrieren und auf die Temperatur gerade auf Übergangstemperatur (das hängt vom Material ab) zu halten. Falls das Objekt nicht gut am Druckbett haltet kann man auch Kleber verwenden.

Ein paar Regeln um solche Sachen zu vermeiden sind: keine Fingerabdrücke (Fett) am Bett, Druckbett richtig ausrichten, vor dem Drucken etwas Klebstoff auftragen und natürlich die Düse von Restmaterial reinigen.

Eine gute Quelle für die Fehlerbehebung ist diese RepRap-Adresse.

Mehr Infos gibt es auf 3D Druck Metall.

Siehe auch

Wie kann ich die Kosten für das Material senken?

Wenn Sie eine Figur, Büste oder ein Ersatzteil drucken wird eine ganz gute Menge Material …