Home / FAQ / Kann man den 3D Druck auch für Massenproduktion einsetzen?

Kann man den 3D Druck auch für Massenproduktion einsetzen?

Nein, der 3D Druck ist noch kein Verfahren welches man für Massenproduktion verwendet. Im Moment macht es nur Sinn für kleinere Auflagen, oder wenn die einzelnen Objekte variieren. Für die Massenproduktion ist die Spritzgusstechnik in Preis und Effizienz ungeschlagen. Erst wenn die Drucker schneller und größer werden, wird sich die Massenproduktion damit verwirklichen lassen.

Auch für autonome Produktion um Ersatzteil in entlegenen Gebieten ohne Infrastruktur herzustellen, ist das 3D Druck Metall Verfahren möglich. So könnte man die Rohstoffe gleich vor Ort zu Produkten verarbeiten. Auch die Möglichkeit, die benötigten Ersatzteile  für eine Erdölplattform, gleich vor Ort selbst herstellen zeigen was hier noch alles möglich ist.

 

Siehe auch

Was ist dieser G-Code von dem ich immer höre?

G-Code ist eine Computersprache die speziell im maschinellen Fertigungsprozess verwendet wird. Es sagt den computerisierten …